Unterwegs auf der Frankfurter Buchmesse 2015

Letzte Woche waren Lena und ich (Charlotte) auf der Buchmesse in Frankfurt unterwegs.

Alumni-Vortrag & Treffen mit Autorin

Ich wurde als Alumni von der Hochschule der Medien eingeladen. Der Studiengang Mediapublishing richtet jedes Jahr den Stand „Studium rund ums Buch“ auf der Frankfurter Buchmesse aus. Und immer werden Ehemalige eingeladen, um ihren Werdegang nach dem Studium zu erzählen. Während meiner Ausbildung zur Buchhändlerin bin ich durch Zufall genau bei dieser Veranstaltung stehen geblieben und habe anschließend beschlossen, dort zu studieren. Und nun, fast 10 Jahre später, stehe ich selbst auf der Bühne und stelle meinen Verlag vor. Das war schon ein großartiges Gefühl!

neunmalklug Vorstellung Buchmesse 2015

Im Anschluss an den Vortrag traf ich dort Sarah Roller, unsere Autorin von „Komm, wir gehen näher ran!“. Leider hat es zwar mit dem Erscheinen der Reihe vor der Buchmesse nicht mehr gereicht, aber ein bisschen Werbung für unser Projekt konnten wir trotzdem machen.

neunmalklug auf der Buchmesse

Geschäftstermine

Am Stand der Illustratoren Organisation IO hatte ich ein tolles Gespräch mit einer Illustratorin über ein mögliches neues Buchprojekt. Aber was das genau wird, bleibt noch geheim :). Auch Yo Rühmer, die für die Zeichnungen von „Komm, wir gehen näher ran!“ verantwortlich ist, traf ich dort. Sie machte ebenfalls schon fleißig Werbung für die Bücher.

Später hatte ich einen Termin mit einer Verlagsauslieferung. Diese bietet kleinen Verlage eine recht günstige Möglichkeit Vorschauen an Buchhandlungen zu versenden, indem sie Pakete mit anderen Verlagen zusammenstellen. So hat es der Buchhändler leichter aus den Massen an Einsendungen auszuwählen und die Verlage teilen sich das Porto. Zum anderen möchte ich gerne nächstes Jahr den Vertrieb dorthin auslagern. Noch stehen alle Bücher bei mir im Büro und auch der Versand wird persönlich von mir abgewickelt. Doch so langsam wird es etwas zu eng und zeitintensiv.

Buchmesse 2015 Ehrengast

Ehrengast 2015

Ein Hingucker war außerdem der Ehrengastauftritt Indonesiens. Hier konnte man nach all dem Messetrubel in den übrigen Hallen zwischen wunderbaren Lichtinstallationen eine kleine Auszeit einlegen und einen Einblick in die Literaturlandschaft des Landes erhalten. Nebenbei konnte man außerdem mit weiteren Sinnen die Kultur Indonesiens erfahren, da verschiedenste landestypische Gewürze neben Kochbüchern ausgestellt waren.

3

Für viel mehr blieb leider keine Zeit. Dennoch war es für mich eine sehr gute Messe, mit tollen Gesprächen und netten Kontakten.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
Charlotte
Über

Charlotte ist die Gründerin von neunmalklug. Sie ist immer auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen zu diversen Dingen und bringt nun auch die Welt der Bilderbücher auf einen grünen Zweig. charlotte@neunmalklug-verlag.de

Veröffentlicht in Veranstaltungen – wir waren dabei Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*