Vorlesen!

Bundesweiter Vorlesetag und Vorlesestudie 2015

Jedes Jahr veröffentlicht die Stiftung Lesen einige Tage vor dem Bundesweiten Vorlesetag eine Studie zum Vorlesen mit einem speziellen Schwerpunkt. In diesem Jahr war das Thema »Investition in Mitgefühl und solidarisches Handeln« und die Kernfrage, ob Vorlesen eine nachhaltige Bedeutung für die Entwicklung sozialer Kompetenzen hat.

Der Bundesweite Vorlesetag

Etwa 500 Acht- bis Zwölfjährige sowie deren Mütter wurden hierfür befragt. Die Ergebnisse sind in diesem Jahr erstaunlich eindeutig: Es gibt verschiedene positive Zusammenhänge zwischen Vorlesen und den späteren Fähigkeiten der Kinder.

Eigenschaften, die Faktoren für schulischen Erfolg und soziale Kompetenzen darstellen und durchs Vorlesen gefördert werden, sind Wissbegierde, Freude am Lernen, kognitive Stärken und Ausdauer. Die große Mehrheit der Kinder, denen täglich vorgelesen wurde, gab an, sich Dinge schnell merken zu können. Bei den Kindern, denen selten oder nie vorgelesen wurde, waren es weniger als die Hälfte. Ein weiteres interessantes Ergebnis der Studie ist, dass Vorlesen einen wichtigen Beitrag zur emotionalen Stärke und zur sozialen Kompetenz leistet. Außerdem stärkt es Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung. Fast alle Kinder, denen täglich vorgelesen wurde, werden als fröhlich und selbstbewusst beschrieben und verfügen über einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Verstärkt wird der positive Zusammenhang zwischen Vorlesen und Sozialkompetenz, wenn die Eltern das Vorlesen als Gesprächsanlass und zur Verarbeitung von Fragen oder Problemen nutzen. Alle Ergebnisse sind im Übrigen von anderen Faktoren, wie dem des Bildungshintergrundes der Familie, unabhängig.

Familiäre Vorlesesituation

©Stiftung Lesen

Also nehmt den heutigen Tag als Anlass, euren Kindern weiterhin täglich vorzulesen und euch mit ihnen über das Gelesene zu unterhalten. Das macht nicht nur allen Beteiligten Spaß, sondern ermöglicht den Kindern eine Zukunft mit weniger Stolpersteinen, denn die hierdurch geförderte eigene Lesefähigkeit stellt gerade in unserem medialen Umfeld eine wichtige Schlüsselkompetenz dar!

 

Einen fröhlichen Vorlesetag!

Veröffentlicht in Allgemein, Verlagsbranche Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*